Bundesgericht bestätigt Haltung des Regierungsrats

02.05.2018

Das Bundesgericht hat Beschwerde und Revisionsgesuch von «Pro Grenchen» abgelehnt.

Das Bundesgericht hat Beschwerde und Revisionsgesuch von «Pro Grenchen» abgelehnt. Die Lausanner Richter sind zum Schluss gekommen, dass die Gegner vom Windpark auf dem Grenchenberg zu wenig betroffen und daher nicht zur Beschwerde legitimiert sind. Das Bundesgericht bestätigt damit die Haltung des Regierungsrats und das Urteil des Solothurner Verwaltungsgerichts.

Warum Grenchenberg?

Erfahren Sie mehr über die Standorte der sechs geplanten Windenergieanlagen.

Daten & Fakten

Hier sehen Sie auf einen Blick die wichtigsten Zahlen zum Windpark auf dem Grenchenberg.

SWG Poscht

Neu gibt es die SWG Poscht auch als Onlinemagazin. Melden Sie sich auch gleich für den Newsletter an.

Webcams

Live-Bilder aus unserem Versorgungsgebiet gibt’s hier.